Ich habe irgendwann beschlossen: Ich versuche vor allem besonders viele Dinge zu tun, die mir Freude bereiten.

  • Meine Zeit mit den Menschen zu verbringen, die mich glücklich machen und inspirieren.
  • Immer mal wieder Bücher zu lesen, die ich liebe. Musik zu hören, die ich mag.
  • Meine Ernährung so umzustellen, dass sie mir guttut und dennoch schmeckt.
  • Meine Freizeit so zu gestalten, dass sie mich vollends glücklich macht…

…aber vor allem habe ich damals meine Akademie gegründet und ein extrem wirkungsvolles Pferdegestützte Coaching-Konzept entwickelt. 

Weil ich die Arbeit mit Pferden liebe und außerdem einen Job wollte, bei dem ich anderen Menschen helfen kann. Ich wollte Menschen glücklich machen und einen positiven Einfluss auf die Welt haben. 

Das gelingt mir mit dem Pferdegestützten Coaching. Tag für Tag.

Als Coach ist es mir besonders wichtig, dass die Teilnehmer meiner Seminare und Ausbildungen endlich erkennen, wie wundervoll ihr Leben ist. 
Dass sie als Menschen in dieses Leben gehören und dass jeder Tag ein Geschenk ist, das sie nur mit ihren Händen auspacken müssen.

Meine Ausbildung ist darauf ausgelegt, den Umgang mit dem Pferd, einem besonders sensiblen und empfindsamen Geschöpf, anders zu erleben und zwar noch viel feinfühliger und achtsamer als sie es bisher schon erlebt haben. 

„Ich wusste ja, dass Pferde spiegeln, aber das, was ich hier in der Ausbildung erlebt habe, ist echt Magie! Man kann es mit Worten kaum beschreiben, aber Dank der vier Tage mit und bei Franziska weiß ich nun wirklich, wie Pferde ticken und wie fein sie tatsächlich reagieren! Mir schießen Tränen der Dankbarkeit in die Augen, wenn ich an all diese wunderschönen Momente denke!“

Die Teilnehmer meiner Ausbildung wachsen gemeinsam in der kleinen Ausbildungsgruppe und gemeinsam mit den Pferden. Destruktive und hinderliche Alltagsgedanken werden vertrieben und gemeinsam sorgen wir dafür, dass die Sonne für meine Teilnehmer und ihre zukünftigen Klienten endlich auch wieder in ihrem Inneren scheint und das am besten immer!

Bei diesem Wachstumsprozess dabei sein zu dürfen, ist für mich das größte vorstellbare Geschenk. Und das ist genau das, was ich von morgens bis abends tun möchte und worauf ich Lust habe!

Worauf hast du Lust? Was willst du unbedingt noch erleben oder umsetzen?

Büro: Franziska Müller /
Schützenstraße 44, 12165 Berlin, Deutschland /
info [at] mindmirror.academy